Nistkasten für Mauersegler, Sperlinge, Fledermäuse und andere Gebäudebrüter.


Hier finden Sie eine Nistkasten - Auswahl aus Beton und WDV-S Material zum Einbau in die WDV-Fassade oder zum Anbringen auf der fertig verputzten Fassade. Alle Nistkästen eignen sich für ökologische Ausgleichsmaßnahmen und behördliche Auflagen. Mit der Installation von Nistkästen leisten Sie einen wichtigen Beitrag zum Arten- und Naturschutz.

Fledermauskasten Sommerquartier WDV - schmal
Dieses Fledermaus Universal Quartier eignet sich für alle sogenannten Hausfledermäuse. Die kleinsten Fledermausarten wie Zwergfledermaus­, Mückenfledermaus­ und Bartfledermäuse finden ihr Sommerquartier oder Zwischenquartier in diesem WDV Einbaukasten für Fledermäuse. Der Kasten ist selbstreinigend und  wartungsfrei,  da der Kot über die spezielle Kotrutsche nach unten fallen kann.Dieser Fledermaus WDV-Einbaukasten kann direkt in die Wärmedämmung der Gebäudefassade integriert werden. Dieses Universalquartier für Fledermäuse besteht aus WDV-Dämmplatten. Die Nisthilfe ist besonders leicht und lässt sich hervorragend in die Außenisolierung von Gebäuden einbauen.Der Fledermaus Nistkasten wird als Block in das Wärme-Dämm-Verbundsystem eingebaut und wird bündig mit der Armierung verputzt. Es bleibt nur ein Spalt für den Einflug sichtbar. Der Spalt gewährleistet auch an glatten Fassadenoberflächen einen sicheren Anflug für Fledermäuse.Anbringung und Montage:Geeignet zur integrierten Montage in Außenfassaden von Gebäuden mit WDV-S. Ab 5 m Höhe aufwärts an wetterabgewandten Seiten am Besten exponiert im Bereich der Attika und der Traufe.Bei Montage ist auf freie An- und Abflugmöglichkeiten unterhalb des Fluglochs zu achten, damit diese Nisthöhle erfolgreich angenommen und angeflogen werden kann.Wir empfehlen eine Verteilung von mehreren Kästen an einem Gebäude, damit Fledermäuse der Witterung entsprechend unterschiedliche Ausweichquartiere haben. Dieser Kasten kann den Verlust von Sommerquartieren und Zwischenquartieren von Fledermäusen z. B. unter Dachziegeln, in Dachverschalungen, Mauerspalten usw. ausgleichen. Der Kasten lässt sich direkt in die Außendämmung integrieren.  Er besteht komplett aus WDV-Material.Bewohner: Breitflügelfledermaus, Zwergfledermaus u. a.Material: WDV WärmedämmplattenMaße: (Breite x Höhe x Tiefe) 20 cm x 40 cm, 10 cm Einflugloch: ca. 16 cm x 5 cm Gewicht: 200g

Inhalt: 1 Stück

89,00 €*

Mauerseglerkasten - Einflug von unten
Dieser Kasten kann den Verlust von Brutplätzen des Mauerseglers z. B. unter Dachziegeln, in Dachverschalungen, Mauerspalten usw. ausgleichen. Der Kasten lässt sich im Einbausteinprinzip (Einflug von unten) direkt in die Außendämmung integrieren oder mit Montagewinkeln nachträglich aufschrauben. Er ist mit Fassadenfarbe streichbar. Zur Wand- oder Dachmontage.Hier gehts zu einer größeren Auswahl für Mauersegler Nistkasten.  Material: Holzbeton Maße: 12 cm auf 45 cm, 16 cm tief Einflugloch: 3,5 cm x 15 cm Gewicht: 6 kg

Inhalt: 1 Stück

75,00 €*

Mauerseglerkasten - Einflug vorne
Dieser Kasten kann den Verlust von Brutplätzen des Mauerseglers z. B. unter Dachziegeln, in Dachverschalungen, Mauerspalten usw. ausgleichen. Der Kasten lässt sich im Einbausteinprinzip (Einflug von schräg-unten) direkt in die Außendämmung integrieren oder mit Montagewinkeln nachträglich aufschrauben. Er ist mit Fassadenfarbe streichbar. Material: Holzbeton Maße: 12 cm auf 45 cm, 16 cm tief Einflugloch: 3,5 cm x 15 cm Gewicht: 6 kg

Inhalt: 1 Stück

75,00 €*

Tipp
Mauerseglernistkasten für Mauersegler, Sperlinge und Fledermäuse
Mauerseglernistkasten - NEU auf dem Markt. Eine Alternative zu Schwegler. Von Ornithologen entwickelt.Dieser Nistkasten ist für Mauersegler, Sperlinge und Fledermäuse geeignet. Im Nistkasten ist eine Nestmulde als Nest für Mauersegler integriert, damit die Eier nicht verrollen. Der Brutraum ist für den maximalen Bruterfolg für Mauersegler optimal angepasst. Die Jungtiere haben ausreichend Platz, um die Flugmuskulatur zu trainieren. Die Brutkammer ist so konzipiert, dass durch die Höhe und zwei separate Lüftungslöcher eine Überhitzung des Kastens mit Brutverlust stark minimiert ist. Die Lüftungslöcher sind so angebracht, dass keine Zugluft entsteht. Eine Kante über dem Einflugloch sorgt für eine höhere Wahrscheinlichkeit der Ansiedlung der Nisthilfen, da Mauersegler gerne exponierte Kanten und Traufen im Attikabereich anfliegen auf der Suche nach Spaltenquartieren. An der Rückwand der Kästen ist ein Spaltenquartier für Fledermäuse integriert. Die Nische kann von Fledermäusen als Quartier oder Wochenstube genutzt werden.  Der Mauerseglernistkasten kann auch als Ausgleichsmaßnahme für Sperlinge (insbesondere Haussperlinge) eingesetzt werden.  Hochbautauglich, in ansprechendem Design. Mit langjähriger Erfahrung entwickelt. In Deutschland gefertigt.Eine besondere Empfehlung für Ausgleichsmaßnahmen und CEF-Maßnahmen für Gebäudebrüter.Die ideale Nisthilfe für Mauersegler und Haussperlinge.Dieses neue Mauersegler-Nistkasten Modell vereint viele Vorteile: Einfacher Einbau in das WDV-System. Einfache Installation auf der Fassade. Wartungsmöglichkeit durch Abnahme der vorderen Blende. Der perfekte Nistkasten für Ausgleichsmaßnahmen, da er sowohl für gebäudebrütende Vögel, wie auch für Fledermäuse geeignet ist. Durch die neuartige Bauweise werden Kältebrücken effektiver vermieden. Der Nistkasten kann mit Fassadenfarbe gestrichen werden. Eine Tropfkante schützt die Fassade vor Regenwasser.Selbsterklärend ohne BauanleitungBestellen Sie den Mauerseglerkasten jetzt.Kurze Lieferzeit.Sie können den All-in-One Nistkasten für Mauersegler, Sperlinge und Fledermäuse jetzt online kaufen und bestellen.Material: Beton Befestigungsmaterial:Aufgrund der Vielfältigkeit bestehender Fassadenvarianten, überlassen wir es Ihnen das richtige Befestigungsmaterial für Ihren individuellen Einsatzort auszuwählen.Aufhängung durch Verschraubung von Innen.Zwei Langlöcher (vertikal und horizontal) zur exakten Anbringung am Mauerwerk.Lochgröße: 12 mm.Gewicht: ca. 12 Kg. Maße: Außenmaße: B 35 x H 20 x T 24 cm.Brutraum: B 30 x H 18 x T 18 cm. Mit dem Anbringen leisten Sie einen Beitrag zum Schutz von Mauerseglern. Durch diesen Kasten schaffen Sie Nistplätze.+++  1% des Erlöses spenden wir jährlich für Projekte in der Umweltbildung zum Schutz der Natur +++Installation des Mauerseglernistkastens im Video:

Inhalt: 1 Stück

138,00 €*

Nistkasten für Meisen
Als Natur-Holz-Geschenk für den Garten- und Vogelliebhaber können Sie dien Nistkasten für Meisen online kaufen. Beobachten Sie mit Ihren Kindern das lustige und geschäftige Treiben der Meisen. Der Nistakasten für Meisen ist eine optimale Nisthilfe für den Garten. Aus heimischem Vollholz und naturbelassen in hochwertiger Qualität. Hergestellt in einer Inklusionswerkstatt in Deutschland.Maße: 50x21x18cm

Inhalt: 1 Stück

19,00 €*

Sperlingskoloniehaus aus Holz
Natur-Holz-Geschenk für den Garten- und Vogelliebhaber aus Inklusionswerkstatt.Beobachten Sie mit Ihren Kindern das lustige und geschäftige Treiben der Spatzen mit dem Sperlingskoloniehaus aus Holz mit hohem Bruterfolg. Für die in Kolonien lebenden Spatzen eine optimale Nisthilfe für den Garten. Hochwertig gefertigt aus heimischem Vollholz und naturbelassen. Gefertigt in einer Inklusionswerkstatt in Deutschland.Aus eigener, jahrelanger, ornithologischer Beobachtung:Haussperlinge (Passer domesticus) nehmen dieses Sperlingskoloniehaus aus Holz erfolgreicher an, als das Sperlingskoloniehaus aus Beton der Firma Schwegler. Maße: 50x21x18cm

Inhalt: 1 Stück

35,00 €*

Wanderfalkenkasten
Durch die Größe des Wanderfalkenkastens können die Falken die Lage ihrer Brutkuhle im Nistkasten optimal wählen. Die Jungtiere haben den Platz für das Flügelmuskulatur-Training. Optional bieten wir einen verzinkten Anflugkorb aus Stahl an, der Individuell gefertigt wird. Dieser ermöglicht den sicheren An- und Abflug.Dieser Balkon mit Rahmen und integrierter Ansitzstange vermindert die Wahrscheinlichkeit eines oft zu beobachtenden Absturzes von Jungvögeln. Optional kann ein Kasten für Technik und eine Webcam dazu bestellt werden. Der Dome für die Livecam und die Technik ist optional. Damit ist alles vorbereitet, um eine Webcam und die Technik zu integrieren. Individuell nach Ihren Bedürfnissen. Eine Webcam wird für das Streamen von Livebildern oder für Monitoring eingesetzt.Anbringung: z.B. an hohen Bauwerken wie Türmen, Silos, Hochhäusern, Industriebauten, Autobahnbrücken (z.B. am Widerlager).Montagehöhe: ab 25 – 30 m. Ausrichtungen nach Osten haben sich bewährt. Morgensonne.Der Anflugkorb sollte stark exponiert sein und frei anfliegbar. Der Kasten kann entweder integriert in einem Bauwerk oder Turm werden (individuell angepasst) oder auf eine Attika gesetzt werden (z.B. Dachvorsprung) Der Kasten sollte mit einer leichten Neigung von ca. 2 – 3° nach vorne montiert werden, um gegebenenfalls Wasser abzuleiten.Einstreu: Rundkies der Beispielsweise für Aquarien verwendet wird. Wanderfalken legen nur eine Brutkuhle an und bauen kein Nest. Das Weibchen scharrt eine Mulde um die Eier dort auszubrüten. Brutbeginn ist ab Mitte März bis Anfang April.Material: Siebruckplatten.Maße: B 130 x H 73 x T 80 cm.Brutraum: B 125 x H 68 x T 75 cm.Gewicht: ca. 50 kg (leer, ohne Einstreu).Lieferumfang: Wanderfalkenkasten; Kasten mit integrierten Drainagebohrungen; abnehmbarer Kontrolldeckel; optional mit Dome für Webcam, optional mit Anflugkorb

Inhalt: 1 Stück

1.284,00 €*

Wanderfalkenkasten
Durch die Größe des Wanderfalkenkastens können die Falken die Lage ihrer Brutkuhle im Nistkasten optimal wählen. Die Jungtiere haben den Platz für das Flügelmuskulatur-Training. Optional bieten wir einen verzinkten Anflugkorb aus Stahl an, der Individuell gefertigt wird. Dieser ermöglicht den sicheren An- und Abflug.Dieser Balkon mit Rahmen und integrierter Ansitzstange vermindert die Wahrscheinlichkeit eines oft zu beobachtenden Absturzes von Jungvögeln. Optional kann ein Kasten für Technik und eine Webcam dazu bestellt werden. Der Dome für die Livecam und die Technik ist optional. Damit ist alles vorbereitet, um eine Webcam und die Technik zu integrieren. Individuell nach Ihren Bedürfnissen. Eine Webcam wird für das Streamen von Livebildern oder für Monitoring eingesetzt.Anbringung: z.B. an hohen Bauwerken wie Türmen, Silos, Hochhäusern, Industriebauten, Autobahnbrücken (z.B. am Widerlager).Montagehöhe: ab 25 – 30 m. Ausrichtungen nach Osten haben sich bewährt. Morgensonne.Der Anflugkorb sollte stark exponiert sein und frei anfliegbar. Der Kasten kann entweder integriert in einem Bauwerk oder Turm werden (individuell angepasst) oder auf eine Attika gesetzt werden (z.B. Dachvorsprung) Der Kasten sollte mit einer leichten Neigung von ca. 2 – 3° nach vorne montiert werden, um gegebenenfalls Wasser abzuleiten.Einstreu: Rundkies der Beispielsweise für Aquarien verwendet wird. Wanderfalken legen nur eine Brutkuhle an und bauen kein Nest. Das Weibchen scharrt eine Mulde um die Eier dort auszubrüten. Brutbeginn ist ab Mitte März bis Anfang April.Material: Siebruckplatten.Maße: B 130 x H 73 x T 80 cm.Brutraum: B 125 x H 68 x T 75 cm.Gewicht: ca. 50 kg (leer, ohne Einstreu).Lieferumfang: Wanderfalkenkasten; Kasten mit integrierten Drainagebohrungen; abnehmbarer Kontrolldeckel; optional mit Dome für Webcam, optional mit Anflugkorb

Inhalt: 1 Stück

3.384,00 €*

WDV Einbau-Nistkasten für Fledermäuse - breit
Dieses Fledermaus Universal Quartier eignet sich für alle sogenannten Hausfledermäuse. Die kleinsten Fledermausarten wie Zwergfledermaus­, Mückenfledermaus­ und Bartfledermäuse, aber auch Abendsegler finden hier  ihr Sommerquartier oder Zwischenquartier.  Dieser WDV Fledermauskasten dient im Sommer als Wochenstube. Der Kasten ist selbstreinigend und wartungsfrei, da der Kot über die Kotrutsche nach unten heraus fallen kann.Dieser Fledermaus WDV-Einbaukasten kann direkt in die Wärmedämmung der Gebäudefassade eingebaut werden. Das Material des Universalquartiers für Fledermäuse besteht aus WDV-Dämmplatten. Die Nisthilfe ist besonders leicht und lässt sich sehr gut in die Außenisolierung von Gebäuden einbauen.Der Fledermaus Nistkasten wird als gesamtes Element in das Wärme-Dämm-Verbundsystem integriert und wird bündig mit der Armierung verputzt. Es bleibt nur ein Spalt für den Einflug sichtbar. Der Spalt gewährleistet auch an glatten Fassadenoberflächen einen sicheren Anflug für Fledermäuse.Anbringung und Montage:Geeignet zur integrierten Montage in Außenfassaden von Gebäuden mit WDV-S. Ab 5 m Höhe aufwärts an wetterabgewandten Seiten am Besten exponiert im Bereich der Attika und der Traufe.Bei Montage ist auf freie An- und Abflugmöglichkeiten unterhalb des Fluglochs zu achten, damit der Nistkasten erfolgreich angenommen und angeflogen werden kann.Wir empfehlen eine Verteilung von mehreren Kästen an einem Gebäude, damit Fledermäuse der Witterung entsprechend unterschiedliche Ausweichquartiere haben. Dieser Kasten kann den Verlust von Sommerquartieren und Zwischenquartieren von Fledermäusen z. B. unter Dachziegeln, in Dachverschalungen, Mauerspalten usw. ausgleichen. Der Kasten lässt sich direkt in die Außendämmung integrieren. Er besteht komplett aus WDV-Material.Bewohner: Abendsegler, Breitflügelfledermaus, Zwergfledermaus u. a.Material: WDV WärmedämmplattenMaße: Breite 40 cm x Höhe 40 cm x Tiefe 10 cmEinflugloch: 36 cm x 5 cm Gewicht: 200g

Inhalt: 1 Stück

99,00 €*

WDV Einbau-Nistkasten für Mauersegler - 1-fach
Dieser Mauersegler WDV-Einbaukasten kann direkt in die Wärmedämmung der Gebäudefassade integriert werden. Dieser Nistkasten für Mauersegler besteht aus WDV-Dämmplatten. Die Nisthilfe ist besonders leicht und lässt sich hervorragend in die Außenisolierung von Gebäuden einbauen. Der Mauersegler Nistkasten wird als Block in das Wärme-Dämm-Verbundsystem eingebaut und wird bündig mit der Armierung verputzt. Es bleibt nur ein Ring für den Einflug sichtbar. Der Ring gewährleistet auch an glatten Fassadenoberflächen einen sicheren Anflug für Gebäudebrüter, wie Mauersegler und Sperlinge.Anbringung und Montage:Geeignet zur integrierten Montage in Außenfassaden von Gebäuden mit WDV-S. Ab 5 m Höhe aufwärts an wetterabgewandten Seiten am Besten exponiert im Bereich der Attika und der Traufe.Bei Montage ist auf freie An- und Abflugmöglichkeiten unterhalb des Fluglochs zu achten, damit der Nistkasten erfolgreich angenommen und angeflogen werden kann.Wir empfehlen eine Gruppierung von mehreren Kästen, da Mauersegler Koloniebrüter sind.     Reinigung & Kontrolle:Eine Reinigungsöffnung ist bewusst nicht  vorhanden. Bei Belegung durch Mauersegler ist diese nicht notwendig.  Bewohner: Mauersegler und SperlingeMaterial:  WDV WärmedämmplattenMaße: Breite 37 cm x Höhe 19 cm x Tiefe 15 cmEinflugloch: 7 cm x 3,5 cmGewicht: 200gLieferumfang: 1 x WDV-EinbaukastenHier finde Sie andere Modelle für einen Mauerseglernistkasten.

Inhalt: 1 Stück

79,00 €*

WDV Einbau-Nistkasten für Mauersegler - 3 Einfluglöcher
Dieser Mauersegler WDV-Einbaukasten mit drei Einfluglöchern wird in die Wärmedämmung der Fassade eingebaut als integrierte Lösung. Dieser 3-fach Nistkasten für Mauersegler besteht aus WDV-Dämmplatten und hat drei getrennte Brutkammern. Die künstliche Nisthilfe ist durch das Material aus Wärmedämmplatten besonders leicht und lässt sich hervorragend in die Isolierung von Gebäuden einbauen, zum Beispiel im Zuge von energetischen Sanierungen.Der 3-fach Mauersegler Nistkasten wird komplett in das Wärme-Dämm-Verbundsystem eingebaut und wird bündig mit der Armierung verputzt. Es bleiben lediglich die Ringe für den Einflug erkennbar. Die Ringe gewährleisten auch an besonders glatten Fassadenoberflächen einen sicheren Anflug für Gebäudebrüter, wie Mauersegler und Spatzen.Anbringung und Montage:Geeignet ist der Mauerseglernistkasten zur integrierten Montage in die Außenfassaden von Gebäuden mit WDV-S. Der Kasten sollte ab 5 m Höhe aufwärts an wetterabgewandten Seiten am Besten gut exponiert im Bereich der Attika und der Traufe verbaut werden.Bei Montage ist unbedingt auf freie An- und Abflugmöglichkeiten unterhalb des Fluglochs zu achten, damit der Nistkasten erfolgreich angenommen und angeflogen werden kann.Wir empfehlen eine Gruppierung von mehreren Kästen an einem Gebäude, da Mauersegler Koloniebrüter sind.     Reinigung & Kontrolle:Eine Reinigungsöffnung ist nicht vorhanden. Bei Belegung durch Mauersegler ist diese nicht notwendig.  Bewohner: Mauersegler und SperlingeMaterial: WDV-S WärmedämmplattenMaße: Breite 113 cm x Höhe 19 cm x Tiefe 15 cmEinflugloch: 7 cm x 3,5 cm Gewicht: 500gHier finden Sie weitere Modelle für einen Mauerseglernistkasten.

Inhalt: 1 Stück

139,00 €*

WDV Einbaukasten für Mauersegler - 2 Einfluglöcher
Dieser Mauersegler WDV-Einbaukasten mit zwei Einfluglöchern wird direkt in die Wärmedämmung der Fassade integriert. Dieser doppelte Nistkasten für Mauersegler besteht aus WDV-Dämmplatten und hat zwei getrennte Brutkammern. Die künstliche Nisthilfe ist durch die Materialwahl besonders leicht und lässt sich hervorragend in die Außenisolierung von Gebäuden einbauen. Der 2-fach Mauersegler Nistkasten wird komplett in das Wärme-Dämm-Verbundsystem eingebaut und wird bündig mit der Armierung verputzt. Es bleiben lediglich die Ringe für den Einflug sichtbar. Die Ringe gewährleisten auch an glatten Fassadenoberflächen einen sicheren Anflug für Gebäudebrüter, wie Mauersegler und Spatzen.Anbringung und Montage:Geeignet zur integrierten Montage in Außenfassaden von Gebäuden mit WDV-S im Zuge von energetischen Sanierungen. Der Kasten sollte ab 5 m Höhe aufwärts an wetterabgewandten Seiten am Besten exponiert im Bereich der Attika und der Traufe verbaut werden.Bei Montage ist unbedingt auf freie An- und Abflugmöglichkeiten unterhalb des Fluglochs zu achten, damit der Nistkasten erfolgreich angenommen und angeflogen werden kann.Wir empfehlen eine Gruppierung von mehreren Kästen an einem Gebäude, da Mauersegler Koloniebrüter sind.     Reinigung & Kontrolle:Eine Reinigungsöffnung ist nicht vorhanden. Bei Belegung durch Mauersegler ist diese nicht notwendig.  Bewohner: Mauersegler und SperlingeMaterial: Wärmedämmplatten Maße: Breite 74 cm x Höhe 19 cm x Tiefe 15 cmEinflugloch: 7 cm x 3,5 cm Gewicht: 500gHier gehts zu einer weiteren Auswahl zum Thema Mauerseglernistkasten.

Inhalt: 1 Stück

99,00 €*

Nistkasten All-in-One Lösung


Für den Einsatz als Einbau Nistkasten oder in der Aufputz Variante bieten sich Nistkästen aus Beton an. Für sogenannte Gebäudebrüter bieten sich Nistkästen für Mauersegler, Sperlinge und Fledermäuse an. Es gibt Kombikästen, die Nistplätze für Fledermäuse und Mauersegler gleichzeitig bieten.

Nistkasten Montage als Aufputz-Varianten. Ein Spalt zwischen Nistkasten und Wand entsteht, der sich für Fledermäuse und deren Wochenstuben eignet. 

Mehr Details


Nistkasten als Einbaukasten in das Wärmedämmverbundsystem, kurz WDV-S. Der Brutraum ist großzügig und artgerecht gewählt.

Mehr Details

Tipps zum Nistkästen aufhängen

Sie können einige wichtige Dinge beachten beim Aufhängen von Nistkästen. Wir zeigen Ihnen auf unserer Informationsseite, wie Sie Nistkästen am Haus richtig aufhängen, für den besten Bruterfolg. Denn verschiedene Vogelarten bevorzugen unterschiedliche Stellen an Gebäuden und Häusern und im Garten. Wir zeigen Ihnen, was Sie beachten sollten, damit die Tiere die künstliche Nisthilfe annehmen und ihre Jungen darin groß ziehen.

Mehr zum Thema Nistkästen richtig aufhängen