Schwalbenhaus, Mauerseglerhaus und Sperlingshaus


Wir bieten Artenschutzhäuser für verschiedene Vogelarten, wie Mehlschwalben, Mauersegler und Sperlinge.

Mauerseglerturm - Artenschutzturm
Den Mauerseglerturm haben wir entwickelt, um Mauerseglern die Möglichkeit zum Nisten zu geben. Es bietet Platz für mindestens 48 Nester. Die Nistplätze sind auf 4 Stockwerke verteilt. Das Haus besteht aus einer Stahlkonstruktion, die mit Lärchenholz verkleidet ist. Das Haus wird mit einer Ringhülse auf den mindestens 5 Meter hohen Stahlmast aufgesetzt. Der Stahlmast ist ein geschweißtes Stahlrohr oder ein nahtloses Stahlrohr der Güte S355J2H. Er wird mit einer Flanschplatte auf dem Fundament befestigt.Dieser Mauerseglerturm wurde von uns als professionelles Naturschutzprodukt zum Schutz der Mauersegler entwickelt. Er ist ideal im Einsatz als Ausgleichsmaßnahme. Als Auflage der Behörde und als Ersatzmaßnahme bei Bauvorhaben und energetischen Sanierungen dient er als ökologische Ausgleichsmaßnahme bei sogenannten CEF-Maßnahmen und FCS-Maßnahmen. Damit können Auflagen der Naturschutzbehörde fachlich und rechtlich erfüllt werden. Das Mauerseglerhaus, wie der Mauerseglerturm auch genannt wird, erfüllt alle artenschutzrechtlichen Anforderungen. Mit dem Aufstellen von Mauerseglertürmen wird ein wichtiger Beitrag für den Naturschutz und den Artenschutz geleistet.Das DachDas Dach des Mauerseglerturmes besteht aus hochwertigen Bitumenschindeln, die eine sehr hohe wetterbeständige Qualität aufweisen. Die Schindeln aus Bitumen sind in unterschiedlichen Farben verfügbar. Standardfarben sind rot und grau.Der MauerseglerturmDas Haus besteht aus einer Stahlkonstruktion, die alle statischen Anforderungen erfüllt. Die Stahlkonstruktion ist mit Lärchenholz verkleidet. Es besteht die Möglichkeit, den Innenraum je nach Kundenwunsch für Fledermäuse zu öffnen. Mittig im Haus läuft ein Stahlrohr, das auf den Stahlmast aufgesetzt und dann arretiert wird.Das Haus ist sechseckig und dreistöckig mit 48 Nestern. Es kann auch zweistöckig oder einstöckig angeboten werden. Das Mauerseglerhaus kommt im hochwertigen Design und ist ideal auf die Bedürfnisse der Mauersegler angepasst.Der StahlmastDer Stahlmast ist ein verzinktes, geschweißtes Stahlrohr oder nahtloses Stahlrohr der Güte S355J2H. Der Mast ist standardmäßig, mindestens 5 Meter lang. Die Längen können individuell angepasst werden.Das FundamentWir stellen das Fundament vor Ort her. Statisch geprüft. Inklusive aller Erdarbeiten.LieferungWir liefern das Mauerseglerhaus und den Stahlmast mit einem LKW Kran.InstallationWir installieren das Mauerseglerhaus vor Ort mit LKW Kran und Hebebühne.Lieferumfang - Full-ServiceIm Lieferumfang sind das Mauerseglerhaus, der Stahlmast, ein Flansch-Verbindungssystem, Fundamentarbeiten und Erdarbeiten, 48 bezugsfertige Nistplätze inklusive Nestmulden, und auf Wunsch eine Klangattrappe enthalten.Die Installation ist ebenfalls im Gesamtpaket vorgesehen.Sie können bei uns den Preis anfragen und  den Mauerseglerturm für Ausgleichsmaßnahme online bestellen.Abmessungen:Der Durchmesser vom Mauerseglerhaus beträgt ca. 2,30 Meter (je nach Ausführung).Die Höhe beträgt mindestens  5 Meter.Ein Mauerseglerturm ist auch bekannt als Mauerseglerhaus, Artenschutzhaus oder Artenschutzturm für Mauersegler.Fordern Sie ein individuelles, auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Angebot bei uns an.+++ 1% des Erlöses spenden wir jährlich für Projekte in der Umweltblidung. +++Video zur Installation eines Mauerseglerturms:

Preis auf Anfrage

Tipp
Schwalbenhaus Artenschutzturm
Dieses Schwalbenhaus haben wir entwickelt, um Schwalben, genauer gesagt, Mehlschwalben die Möglichkeit zum Nisten zu geben. Es bietet Platz für mindestens 54 Nester. Die Nester sind als künstliche Nisthilfen der Firma Schwegler vormontiert. Das Haus besteht aus einer Stahlkonstruktion, die mit Lärchenholz verkleidet ist. Auf dem Lärchenholz sind die Mehlschwalbennester angebracht. Es wird mit einer Ringhülse auf den 5 Meter hohen Stahlmast aufgesetzt. Der Stahlmast ist ein nahtloses oder geschweißtes Stahlrohr. Er wird mit einer Flanschplatte auf dem Fundament befestigt.Dieser Schwalbenturm wurde entwickelt als professionelles Naturschutzprodukt zum Schutz der Mehlschwalben. Er ist ideal im Einsatz als Ausgleichsmaßnahme. Als Auflage der Behörde und als Ersatzmaßnahme bei Bauvorhaben und energetischen Sanierungen. Der Schwalbenbaum oder Schwalbenturm, wie Schwalbenhäuser auch genannt werden, erfüllt alle artenschutzrechtlichen Anforderungen. Mit dem Aufstellen von Schwalbenhäusern wird ein wichtiger Beitrag für den Natruschutz und den Artenschutz geleistet.Das DachDas Dach des Schwalbenhauses besteht aus hochwertigen Bitumenschindeln, die eine sehr hohe wetterbeständige Qualität aufweisen. Die Schindeln aus Bitumen sind in unterschiedlichen Farben verfügbar. Standardfarben sind rot und grau.Das Schwalbenhaus für SchwalbenEs besteht aus einer Stahlkonstruktion, die alle statischen Anforderungen erfüllt. Die Stahlkonstruktion ist verkleidet mit Lärchenholz und bietet die Option den Innenraum für Fledermäuse zu öffnen, je nach Kundenwunsch. Mittig läuft ein Rohr, das auf den Stahlmast aufgesetzt und dann arretiert wird.Es ist sechseckig und dreistöckig mit 54 Nestern. Es kann auch zweistöckig oder einstöckig angeboten werden. Das Schwalbenhaus kommt im hochwertigen Design und ist ideal auf die Bedürfnisse der Mehlschwalben angepasst.Der StahlmastDer Stahlmast ist ein verzinktes, geschweißtes Stahlrohr oder nahtloses Stahlrohr der Güte S355J2H. Der Mast ist standardmäßig 5 Meter lang. Die Längen können individuell angepasst werden.Das Fundamentstellen wir vor Ort her. Statisch geprüft. Inklusive aller Erdarbeiten.LieferungWir liefern mit dem LKW Kran.InstallationWir installieren das Mehlschwalbenhaus vor Ort mit LKW Kran und Hebebühne.Lieferumfang - Rundum-ServiceIm Lieferumfang sind das Schwalbenhaus, der Stahlmast, ein Flansch-Verbindungssystem, Fundamentarbeiten und Erdarbeiten, 54 vormontierte Nester der Firma Schwegler, und auf Wunsch eine Klangattrappe enthalten.Die Installation ist ebenfalls im Gesamtpaket vorgesehen.Auf Wunsch kann auch nur das Schwalbenhaus mit Mast gefertigt werden. Ab Werk oder mit Lieferung zur Baustelle.Abmessungen:Der Durchmesser vom Schwalbenhaus beträgt ca. 2,30 Meter (je nach Ausführung).Die Höhe beträgt 5 Meter.Ein Schwalbenhaus ist auch bekannt als Mehlschwalben-Hotel, Schwalbenturm, Artenschutzhaus, Artenschutzturm oder Mehlschwalbenturm.Fordern Sie ein individuelles, auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Angebot bei uns an.Sie können den Schwalbenturm online kaufen. Wir unterstützen Sie und beraten Sie bei der Wahl vom Standort, damit die Vögel diesen auch annehmen. Weitere wichtige Tipps zur Standortwahl und zum erfolgreichen Ansiedeln von Mehlschwalben finden sie hier.+++ 1% des Erlöses spenden wir jährlich für Projekte in der Umweltbildung. Damit noch mehr Menschen mitmachen beim Schutz unserer Natur. +++Schwalbenhäuser kommen in vielen lokalen Projekten des NABU zum Einsatz. Es werden von Jahr zu Jahr mehr in ganz Deutschland. Mit der Umsetzung von solch einem Projekt und den Bau dieser Häuser in Ihrer Gemeinde oder Ihrer Firma unterstützen Sie diese Arten und schaffen Möglichkeiten für ein schwalbenfreundliches Dorf oder einen schwalbenfreundlichen Platz. Sie schaffen eine Attraktion mit viel Leben.Video zur Installation des Gruenstifter Schwalbenhauses

Preis auf Anfrage

Sperlingshaus - Artenschutzturm
Dieses Sperlingshaus haben wir entwickelt, um Spatzen die Möglichkeit zum Nisten zu geben. Der Sperlingsturm bietet 54 Nistplätze für den Haussperling (Passer domesticus) und den Feldsperling (Passer montanus). Die Brutkammern haben in der unteren Etage Doppellöcher. in den oberen Etagen sind die Einfluglöcher (insgesamt 36 Brutkammern) auch für Mauersegler geeignet. Damit bietet der Sperlingsturm auch die Möglichkeit für potentiell 36 Mauersegler-Brutpaare darin zu nisten. Sie folgen Sperlingen. Sperlinge sind sogenannte Zeigerarten. Sie zeigen Mauerseglern an, wo es geeignete Nistplätze gibt.  Das Haus besteht im Grundgerüst aus einer Stahlkonstruktion, die mit Lärchenholz verkleidet ist. Im Inneren bieten Höhlen Schutz für den Spatz. Das Haus wird mit einer Ringhülse auf den 5 Meter hohen Stahlmast aufgesetzt. Der Stahlmast ist ein geschweißtes Stahlrohr oder ein nahtloses Stahlrohr der Güte S355J2H. Der verzinkte Stahlmast wird mit einer Flanschplatte auf dem Fundament befestigt.Dieses Haus wurde entwickelt als professionelles Naturschutzprodukt zum Schutz der Sperlinge und Mauersegler. Es ist ideal im Einsatz als Ausgleichsmaßnahme. Als Auflage der Behörde und als Ersatzmaßnahme bei Bauvorhaben und energetischen Sanierungen. Es kann sehr gut bei CEF-Maßnahmen und FCS-Maßnahmen eingesetzt werden.Der Sperlingsturm oder das Sperlingshotel, wie das Sperlingshaus auch genannt wird, erfüllt alle artenschutzrechtlichen Anforderungen. Mit dem Aufstellen von Sperlingshäusern wird ein wichtiger Beitrag für den Naturschutz und den Artenschutz geleistet.Das DachDas Dach des Sperlingshauses besteht aus hochwertigen Bitumenschindeln, die eine sehr hohe wetterbeständige Qualität aufweisen. Die Schindeln aus Bitumen sind in unterschiedlichen Farben verfügbar. Standardfarben sind rot und grau.Das SperlingshausDas Haus besteht aus einer Stahlkonstruktion, das alle statischen Anforderungen erfüllt. Die Stahlkonstruktion ist verkleidet mit Lärchenholz und bietet die Möglichkeit den Innenraum je nach Kundenwunsch für Fledermäuse zu öffnen. Mittig läuft ein Rohr, das auf den Stahlmast aufgesetzt und dann arretiert wird. Das Haus kann auch mit einer Nistkasten Webcam ausgestattet werden.Das Haus ist sechseckig und dreistöckig mit 54 Brutplätzen. Es kann auch zweistöckig oder einstöckig angeboten werden. Das Sperlingshaus kommt im hochwertigen Design und ist ideal auf die Bedürfnisse der Sperlinge und Mauersegler angepasst.Der StahlmastDer Stahlmast ist ein verzinktes, geschweißtes Stahlrohr oder ein nahtloses Stahlrohr der Güte S355J2H. Der Mast ist standardmäßig 5 Meter lang. Die Längen können individuell angepasst werden und auch in 6 Meter und 7 Meter ausgeführt werden.Das FundamentWir stellen das Fundament vor Ort her. Statisch geprüft. Inklusive aller Erdarbeiten.LieferungWir liefern das Sperlingshaus und den Stahlmast mit einem LKW Kran.InstallationWir installieren den Sperlingsturm vor Ort mit LKW Kran und Hebebühne.Lieferumfang - Full-ServiceIm Lieferumfang sind das Haus, der Stahlmast, ein Flansch-Verbindungssystem, Fundamentarbeiten und Erdarbeiten, und auf Wunsch eine Klangattrappe enthalten.Die Installation ist ebenfalls im Gesamtpaket vorgesehen.Abmessungen:Der Durchmesser vom Spatzenhaus beträgt ca. 2,30 Meter (je nach Ausführung).Die Höhe beträgt 5 Meter.Ein Sperlingshaus ist auch bekannt als Spatzenhaus, Artenschutzhaus, Artenschutzturm oder Sperlingsturm.Fordern Sie ein individuelles, auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Angebot bei uns an.+++ 1% des Erlöses spenden wir jährlich für Projekte in der Umweltblidung. +++

Preis auf Anfrage

Schwalbenhaus für Mehlschwalben



Ein dreistöckiges Schwalbenhaus aus Holz mit Kunstnestern für Mehlschwalben auf einem Stahlmast mit einer Klangattrappe

Was ist ein Schwalbenhaus?

Ein Schwalbenhaus bietet Platz für Mehlschwalben (Delichon urbica). An einem  Schwalbenturm -  auch Schwalbenbaum oder Schwalbenhotel genannt - sind künstliche Nester angebracht.

Ein Schwalbenhaus kann als Ausgleichsmaßnahme bei Bauvorhaben eingesetzt werden. Dadurch können Ersatzquartiere für Schwalben geschaffen werden. 

Mit einer Klangattrappe können Mehlschwalben an das Schwalbenhaus angelockt werden.

Zum Produkt

Schwalbenhaus kaufen

Sie möchten ein Schwalbenhaus kaufen? Der Gruenstifter Schwalbenturm besteht aus einem Stahlmast, einem Fundament, und dem Haus aus Lärchenholz auf einer Stahlkonstruktion und den Kunstnestern. Das Dach ist mit hochwertigen bituminösen Schindeln gedeckt, die im Vergleich zu einem Zeltdach um ein vielfaches länger halten.
Der Stahlmast ist ein nahtloses Stahlrohr der Güte S355J2H und erfüllt damit die höchsten Qualitätsstandards für den öffentlichen Raum. Es erfüllt alle statischen Anforderungen und Windlastberechnungen und dient damit als langlebige und solide Ersatzmaßnahme.

Was kostet ein Schwalbenhaus?

Der Preis für ein Schwalbenhaus setzt sich aus verschiedenen Positionen zusammen. Im Wesentlichen besteht das Schwalbenhaus aus einem Fundament, einem Stahlmast, und dem Haus an sich. Ein bezugsfertiges Schwalbenhaus liegt bei einem Preis von circa 12.000 -14.000 Euro netto, je nach Lage, Örtlichkeit und Standort des Hauses. Wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.


Installation eines Schwalbenturms

Was beinhaltet unsere Leistungen von der Bestellung bis zum  Aufstellen eines Schwalbenhauses?

  1. Wir sehen uns Ihren Standort an und beurteilen aus artenschutzfachlicher Sicht, welcher Standort am Besten für das Aufstellen des Schwalbenbaums geeignet ist, um den größtmöglichen Erfolg zu ermöglichen. Die Beurteilung basiert auf über 20 Jahren ornithologischer Expertise und Erfahrung bei der Brutplatzwahl von Mehlschwalben. 
  2. Wir bieten Ihnen optional die Erdarbeiten und das Gießen eines Fundaments nach unserem Fundamentplänen. Statisch ist das Fundament auf die entsprechenden Windlastberechnungen dimensioniert.
  3. Nach dem Aushärten des Fundaments mit Flanschplatte, liefern wir den Mast und das Haus und installieren Ihnen dieses mit einem LKW Kran vor Ort.

Mauerseglerturm für Mauersegler


Für Ersatzmaßnahmen und Auflagen bei Bauvorhaben. Die ideale Ausgleichsmaßnahme für Mauersegler.

Ein Haus für Mauersegler kaufen

Für Mauersegler liefern wir das Mauerseglerhaus. Es ist mit 48 Brutkammern ausgestattet und besteht aus Lärchenholz für lange Witterungsbeständigkeit. Das Haus ist auf einem 7 Meter hohen Stahlmast befestigt. Der Stahlmast ist mit einer Flanschplatte am Fundament befestigt. Mit einer Klangattrappe können Sie Mauersegler anlocken. Sie können einen Mauerseglerturm bei uns online kaufen. Wir machen Ihnen gerne ein Angebot. 


Preis anfragen


Artenschutzhaus für Sperlinge, Fledermäuse und Co


Für Ausgleichsmaßnahmen bietet sich ein sogenanntes Artenschutzhaus an. Hier können für verschiedene Tierarten, wie Fledermäuse und verschiedene Vogelarten, wie Sperlinge und Rauchschwalben Ersatzquartiere geschaffen werden. Wir können auf individuelle Anforderungen eingehen einen Artenschutzturm produzieren.

Sperlingshaus als Artenschutzmaßnahme

Haussperlinge (Passer domesticus) werden bei energetischen Sanierungen von Häusern oft verdrängt. Sie nisten in Spalten und finden dort ihre Brutplätze. Sie sind gesetzlich geschützt. Als Ausgleich für zerstörte Nester kann ein Sperlingshaus aufgestellt werden. Dies kann den Dorfplatz verschönern und bringt Leben in die Nachbarschaft.  Es eignet sich herausragend für Maßnahmen zur Umweltbildung und trägt zum Natur- und Artenschutz bei.


Preis anfragen