Fledermauskasten für gebäudebewohnende und baumbewohnende Fledermausarten - Als Sommerquartier und Winterquartier geeignet

Preis auf Anfrage

Die Mindestabnahmemenge beträgt 5 Stück

Sofort verfügbar, Lieferzeit 4 Monate

Preis anfragen
Produktnummer: GS10027
Produktinformationen "Fledermauskasten für gebäudebewohnende und baumbewohnende Fledermausarten - Als Sommerquartier und Winterquartier geeignet"


Fledermauskasten - NEU auf dem Markt. Eine Alternative zu Schwegler. Von Fledermausexperten_Innen entwickelt. Für viele Arten geeignet.

- Jetzt hier im Shop vorbestellen - sichern Sie sich Ihren Anteil an der ersten Charge 2021 -
Lieferzeit voraussichtlich 4 Monate.


Dieser Fledermauskasten kann an der Fassade, in der Wärmedämmung (WDV) und an Bäumen (im Garten oder Wald) installiert werden.


Die Geometrie des Fledermauskastens (vor allem der Vorderwand mit Anfluglippe) sorgt für eine höhere Wahrscheinlichkeit der Besiedlung. Der Innenraum bietet verschiedenen Raumgrößen für verschieden große Tiere an. Fledermäuse leben gerne in größeren Kolonien zusammen. Dementsprechend groß ist der Innenraum angelegt.

Der Anflugbereich der Fledermauskästen ist eigens für das Verhalten der Tiere konzipiert. Dies wurde mit Expert_Innen von Naturschutzverbänden wie beispielsweise dem NABU, LBV, BUND und anderen erarbeitet. Menschen, die im Fledermausschutz aktiv sind und Ihre wertvollen Erfahrungen und Infos aufbereitet und bereitsgestellt haben.

Der Fledermauskasten eignet sich als Ausgleichsmaßnahme (FCS oder CEF) für viele Fledermäuse und kann sowohl an und in der Fassade, wie auch an Bäumen (im Garten oder Waldflächen) eingesetzt werden.

Hochbautauglich, in ansprechendem Design.
Mit langjähriger Erfahrung im Naturschutz entwickelt.
In Deutschland gefertigt.
Eine besondere Empfehlung für Ausgleichsmaßnahmen, FCS und CEF-Maßnahmen für Fledermäuse.
Die ideale Nisthilfe für Klein- und Großfledermäuse.

Dieses neue Fledermauskasten Modell vereint viele Vorteile: 


  • Einfacher Einbau in das WDV-System. 
  • Einfache Installation auf der Fassade.
  • Aufhängen an Bäumen möglich.
  • Wartungsmöglichkeit durch Abnahme der Vorderwand. 
  • Der perfekte Nistkasten für Ausgleichsmaßnahmen, da er sowohl für gebäudebewohnende wie auch für baumbewohnende Fledermäuse geeignet ist. 
  • Durch die neuartige Bauweise werden Kältebrücken effektiver vermieden. 
  • Der Nistkasten kann mit Fassadenfarbe gestrichen werden.
  • Eine Tropfkante schützt die Fassade vor Regenwasser.
  • Selbsterklärend ohne Bauanleitung

Fledermauskasten jetzt vorbestellen - sichern Sie sich Ihren Anteil an der ersten Charge 2021.
Lieferzeit voraussichtlich 4 Monate.
Sie können die All-in-One-Lösung für Fledermäuse jetzt online kaufen und bestellen.

Material: Wir fertigen aus Beton, nicht aus Holz. Dies erhöht die Lebensdauer der Fledermaus-Häuser erheblich und sorgt in Kombination mit Holzwänden im Innern für einen hohen Isolationswert.

Befestigungsmaterial:
Aufgrund der Vielfältigkeit bestehender Fassadenvarianten, überlassen wir es Ihnen das richtige Befestigungsmaterial für Ihren individuellen Einsatzort auszuwählen.

Montage an der Fassade:
Aufhängung durch Verschraubung von Innen.
Zwei Langlöcher (vertikal und horizontal) zur exakten Anbringung am Mauerwerk.
Lochgröße: 12 mm.
Eine Info mit Tipps zur Anbringung an der Fassade liegt dem Kasten bei.

Montage im Vollwärmeschutz (WDV-System):
Einschäumung in einer Aussparung in der Wärmedämmung. Eine Hinterlegung mit einem hochdämmenden Material wird empfohlen.

Montage an Bäumen:
Für die Monatge an Bäumen liegt ein Haltebügel und entsprechende Gewindeösen bei. Eine Info mit Tipps zur Aufhängung liegt dem Kasten bei.

Bewohner: Abendsegler, Breitflügelfledermaus, Zwergfledermaus u. a.

Gewicht: ca. 15 Kg.

Maße: 
Außenmaße: B 24 x H 50 x T 11 cm.
Brutraum mit asymmetrisch angeordneten Hangplätzen für verschiedene Raumgrößen. 
Einflugöffnung mit "Lippe": B 16 x H 16 cm.

Mit dem Anbringen leisten Sie einen Beitrag zum Schutz von Fledermäusen. Durch diesen Kasten schaffen Sie Hangplätze, Wochenstuben, Sommer- oder Winterquartiere.

Sie bauen neu oder sanieren Ihr Dach umfänglich? Potentielle oder tatsächlich vorhandenen Fledermausquartiere an Abriss- oder Bestandsgebäuden müssen (genauso wie Nistplätze der Vögel) in Form von Ausgleichsmaßnahmen kompensiert werden, wenn sie nicht erhalten werden können.
Dazu empfiehlt sich dieser Fledermauskasten, da er fast alle Bedürfnisse aus artenschutzfachlicher und auch baulicher Sicht erfüllt. Er schafft sowohl Sommer- wie auch Winter-Quartiere. Aus Sicht des Fledermausschutzes ist es sinnvoll, ruhig mehr Quartiere aufzuhängen, als evtl. gefordert. Denn die Tiere wechseln, im Gegensatz zu Vögeln, gerne einmal Ihr "Haus" - auch während der Saison. Hängen Sie die Kästen im besten Falle in verschiedenen Himmelsrichtungen auf um bei starker Hitze oder Kälte ein jeweils passendes Quartier bieten zu können.

Kurz-Steckbrief der Breitflügelfledermaus (Eptesicus serotinus):
Gewicht: 18 g (Erwachsener)
Länge: 6,8 cm (Erwachsener)
Spannweite bis zu: 38,1 cm
Tragzeit: 65 Tage
Nahrung: Insekten
Eine der drei größten vorkommenden Fledermausarten in Deutschland

Dieses Fledermaushaus kann nur hier im Shop (www.gruenshoppen.de) erworben werden. Ein Verkauf auf Plattformen wie Amazon oder Ebay erfolgt nicht. Auch im Einzelhandel oder Baumärkten ist unser Fledermauskasten nicht erhältlich.

+++  1% des Erlöses spenden wir jährlich für Projekte in der Umweltbildung zum Schutz der Natur +++

1 von 1 Bewertungen

5 von 5 Sternen


100%

0%

0%

0%

0%


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


December 30, 2020 20:25

Sehr schönes und vor Allem praktisches Design

Ich habe den Prototypen in den Händen gehabt und finde Design und Funktion aus artenschutzfachlicher Sicht sehr gut.- Viel Erfolg.

Weitere Kästen für Fledermäuse

Fledermauskasten Hauswand Einbau in WDV-S schmal
Dieses Fledermaus Universal Quartier eignet sich für alle sogenannten Hausfledermäuse. Die kleinsten Fledermausarten wie Zwergfledermaus­, Mückenfledermaus­ und Bartfledermäuse finden ihr Sommerquartier oder Zwischenquartier in diesem WDV Einbaukasten für Fledermäuse. Der Kasten ist selbstreinigend und  wartungsfrei,  da der Kot über die spezielle Kotrutsche nach unten fallen kann.Dieser Fledermaus WDV-Einbaukasten kann direkt in die Wärmedämmung der Gebäudefassade integriert werden. Dieses Universalquartier für Fledermäuse besteht aus WDV-Dämmplatten. Die Nisthilfe ist besonders leicht und lässt sich hervorragend in die Außenisolierung von Gebäuden einbauen.Die Fledermaushöhle wird als Block in das Wärme-Dämm-Verbundsystem eingebaut und wird bündig mit der Armierung verputzt. Es bleibt nur ein Spalt für den Einflug sichtbar. Der Spalt gewährleistet auch an glatten Fassadenoberflächen einen sicheren Anflug für Fledermäuse.Anbringung und Montage:Geeignet zur integrierten Montage in Außenfassaden von Gebäuden mit WDV-S. Ab 5 m Höhe aufwärts an wetterabgewandten Seiten am Besten exponiert im Bereich der Attika und der Traufe.Bei Montage ist auf freie An- und Abflugmöglichkeiten unterhalb des Fluglochs zu achten, damit diese Nisthöhle erfolgreich angenommen und angeflogen werden kann.Wir empfehlen eine Verteilung von mehreren Kästen an einem Gebäude, damit Fledermäuse der Witterung entsprechend unterschiedliche Ausweichquartiere haben. Dieser Kasten kann den Verlust von Sommerquartieren und Zwischenquartieren von Fledermäusen z. B. unter Dachziegeln, in Dachverschalungen, Mauerspalten usw. ausgleichen. Der Kasten lässt sich direkt in die Außendämmung integrieren.  Er besteht komplett aus WDV-Material.Bewohner: Breitflügelfledermaus, Zwergfledermaus u. a.Material: WDV WärmedämmplattenMaße: (Breite x Höhe x Tiefe) 20 cm x 40 cm, 10 cm Einflugloch: ca. 16 cm x 5 cm Gewicht: 200g

Inhalt: 1 Stück

119,00 €*

Fledermauskasten Hauswand Einbau in WDV-S breit
Dieser Fledermauskasten eignet sich für alle sogenannten Hausfledermäuse. Die kleinsten Fledermausarten wie Zwergfledermaus­, Mückenfledermaus­ und Bartfledermäuse, aber auch Abendsegler finden hier  ihr Sommerquartier oder Zwischenquartier.  Dieser WDV Fledermauskasten dient im Sommer als Wochenstube. Der Kasten ist selbstreinigend und wartungsfrei, da der Kot über die Kotrutsche nach unten heraus fallen kann.Dieser Fledermaus WDV-Einbaukasten kann direkt in die Wärmedämmung der Gebäudefassade eingebaut werden. Das Material des Universalquartiers für Fledermäuse besteht aus WDV-Dämmplatten. Die Fledermaushöhle ist besonders leicht und lässt sich sehr gut in die Außenisolierung von Gebäuden einbauen.Der Fledermauskasten wird als gesamtes Element in das Wärme-Dämm-Verbundsystem integriert und wird bündig mit der Armierung verputzt. Es bleibt nur ein Spalt für den Einflug sichtbar. Der Spalt gewährleistet auch an glatten Fassadenoberflächen einen sicheren Anflug für Fledermäuse.Anbringung und Montage:Geeignet zur integrierten Montage in Außenfassaden von Gebäuden mit WDV-S. Ab 5 m Höhe aufwärts an wetterabgewandten Seiten am Besten exponiert im Bereich der Attika und der Traufe.Bei Montage ist auf freie An- und Abflugmöglichkeiten unterhalb des Fluglochs zu achten, damit der Nistkasten erfolgreich angenommen und angeflogen werden kann.Wir empfehlen eine Verteilung von mehreren Kästen an einem Gebäude, damit Fledermäuse der Witterung entsprechend unterschiedliche Ausweichquartiere haben. Dieser Kasten kann den Verlust von Sommerquartieren und Zwischenquartieren von Fledermäusen z. B. unter Dachziegeln, in Dachverschalungen, Mauerspalten usw. ausgleichen. Der Kasten lässt sich direkt in die Außendämmung integrieren. Er besteht komplett aus WDV-Material.Bewohner: Abendsegler, Breitflügelfledermaus, Zwergfledermaus u. a.Material: WDV WärmedämmplattenMaße: Breite 40 cm x Höhe 40 cm x Tiefe 10 cmEinflugloch: 36 cm x 5 cm Gewicht: 200g

Inhalt: 1 Stück

129,00 €*